Header

www.kulmbach.de • touristinfo@stadt-kulmbach.de • Telefon: 0 92 21/95 88-0

Liebe Freunde Kulmbachs,

files/newsletter/2018_12/OB Bild 2018_klein_2.jpg

 

ich hoffe, Sie haben ein frohes und erholsames Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben verbracht. Und sind gut ins neue Jahr 2019 gerutscht. Auf die kommenden zwölf Monate, die sicherlich viele neue und spannende Aufgaben für uns alle bringen werden, freue ich mich sehr. Starten wir also beschwingt ins neue Jahr – und womit wäre dies besser möglich als beim Neujahrskonzert der Hofer Symphoniker am 4. Januar in der Dr.-Stammberger-Halle. Unter dem Motto „Happy New Year - das Beste zum neuen Jahr!“ bietet uns das Orchester ein buntes und faszinierendes Programm, das für „Gänsehautfeeling“ sorgt. Mindestens genauso gefühlvoll präsentiert dann unsere Stadtkapelle am 15. Januar ihr überaus beliebtes Neujahrskonzert. Und auch draußen gibt es im Januar einiges zu erleben: Wie wäre es mit einem außergewöhnlichen Rundgang durch das dunkle und schlafende Kulmbach mit seinen verwinkelten Altstadtgässchen? Am Samstag, 26. Januar haben Sie die Möglichkeit, unseren Nachtwächter bei seiner spannenden Arbeit zu begleiten.

Für das Jahr 2019 wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit, Erfolg bei Ihren Vorhaben und die nötige Kraft und Ausdauer!  


Ihr Henry Schramm
Oberbürgermeister


Ausgabe Januar 2019 im Überblick

Happy New Year - das Beste zum neuen Jahr!

files/newsletter/2019_01/Neujahrskonzert 2019 klein.jpg
Beim Neujahrskonzert der Hofer Symphoniker am Freitag, 04.01.2019 um 20.00 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle werden Tenor Randall Bills und Bariton Richard Morrison gemeinsam mit den Hofer Symphonikern unter der Leitung von Russell N. Harris das Beste zum neuen Jahr präsentieren. Das Last Night of the Proms Concert in der Albert Hall in London wird vielen ein Begriff sein. Jedes Jahr zieht das Abschlusskonzert der BBC Promenadenkonzerte ein großes und enthusiastisches Publikum an, das ermuntert wird, mitzusingen. Für ihr „Happy New Year – das Beste zum neuen Jahr“, dem ganz persönlichen Kulmbacher Promenadenkonzert, haben sich die Hofer Symphoniker einen waschechten Briten eingeladen. Das Publikum kann sich auf den charismatischen Dirigenten Russell N. Harris freuen, in dessen Händen nicht nur der Taktstock, sondern auch das Mikrofon bestens aufgehoben ist. Ein buntes Programm mit Werken von Giacomo Puccini, Gioachino Rossini, George Gershwin, Edward Elgar u. v. a. wird für das nötige Gänsehautfeeling sorgen. Lassen Sie sich faszinieren von den beiden wunderbaren Stimmen des Tenors Randall Bills und des Baritons Richard Morrison und genießen Sie einen großartigen Konzertabend zum Jahresbeginn!


Tickets für das Neujahrskonzert sind erhältlich unter www.eventim.de,
bei der Tourist Information Kulmbach, Tel. 09221 95880 oder an der Abendkasse.

„Stärk‘ antrinken“ in Kulmbach

files/newsletter/2018_02/Colage_5_29625.jpg
Ein alter Brauch in Oberfranken zu Beginn des neuen Jahres ist das „Stärk‘ antrinken“. Niemand weiß schließlich, was das neue Jahr mit sich bringt und es ist deshalb sinnvoll, sich gegen alle möglichen Widrigkeiten zu wappnen. Dazu trinkt man sich am Abend des 5. Januar, der letzten der zwölf „Rauhnächte“ im Kreis der Familie, Verwandten und Freunde Kraft und Gesundheit – die Stärk‘ – an. Gefeiert wird vielerorts in Gaststätten, doch auch zahlreiche Brauereien unterstützen den Brauch mit einem speziellen Starkbier, das für das „Stärk‘ antrinken“ besonders geeignet sein soll. Das Bayerische Brauereimuseum im Kulmbacher Mönchshof braut dafür ein helles Bockbier in der gläsernen Museumsbrauerei, das nach dem Vorbild des „legendären“ Mönchshofs Bocks eingebraut wird. Bei fränkischen Spezialitäten wie Schweinebraten mit Klößen und Bratwürsten mit Kraut und Live-Musik mit der beliebten „San-Combo“ wird das „Stärk‘ antrinken“ am Samstag, 05.01.2019 ab 19.00 Uhr im Kulmbacher Mönchshof zu einem besonderen Genuss. In der Kulmbacher Kommunbräu spielt am Freitag, 04.01.2019 ab 20.00 Uhr unter dem Motto „Rock the new year“ die Cover-Band „Tush“. Im Ausschank sind die gewohnt süffigen Biere Kommunbräu Hell, Bernstein und das Bockbier „Kommunator Riserva“. Bereits ab Mittwoch, 02.01.2019 gibt es schon das „Brezenbier“, das neue Monatsbier der Kommunbräu. In der Brauerei-Gastwirtschaft „Zum Gründla“ wird  ebenfalls das vor Ort selbstgebraute Bier ausgeschenkt und sorgt bei den Gästen für die notwendige Stärke.

Welche Gastwirtschaften während der Feiertage geöffnet sind, finden Sie unter www.kulmbach.de.

Mit dem Nachtwächter unterwegs

files/newsletter/2019_01/2 Nachtwaechter klein.jpg

„Hört Ihr Leut’ und lasst Euch sagen...“ – so begann jahrhundertelang der Stundenruf der Nachtwächter. Heute ruft der Nachtwächter damit immer am letzten Samstag im Monat zu einer spannenden Zeitreise in die Vergangenheit Kulmbachs auf. Wer noch nicht dabei war, sollte diese Tour auf jeden Fall einmal mitmachen! Denn der Rundgang durch die beleuchtete Innenstadt ist  ein ganz besonderes Erlebnis. Die Führung beginnt jeweils um 20.00 Uhr an der Dr.-Stammberger-Halle (Stadthalle Kulmbach), dauert ca. 90 Minuten und kostet 4,00 Euro für Erwachsene und 2,00 Euro für Kinder ab 6 Jahren.





Termine 2019:

Samstag, 26.01., 23.02., 30.03., 27.04., 25.05., 29.06., 27.07., 31.08., 28.09., 26.10., 30.11. und 28.12.2019 -
Beginn jeweils um 20.00 Uhr

Geschenk-Tipp: Gutschein für einen Rundgang mit dem Kulmbacher Nachtwächter!
Der Beschenkte kann den Gutschein innerhalb eines Jahres einlösen und aus den verschiedenen Terminen wählen.

Bitte telefonisch anmelden bei der Tourist Information Kulmbach, Tel. 09221/95880.

Barbie-Kreativ-Workshop auf der Plassenburg

 

files/newsletter/2019_01/01_Barbies_klein.jpgBarbie erobert seit fast 60 Jahren die Herzen vieler Mädchen. Sie steht in der Tradition der berühmten Pariser Modepuppen des 19. Jahrhunderts und das Spielen mit einer Barbie wird vor allem durch das Anziehen mit modischen Kleidern, Accessoires und Zubehörteilen interessant. Anlässlich der aktuellen Sonderausstellung auf der Plassenburg „Busy Girl – Barbie macht Karriere“ bieten die städtischen Museen einen Barbie-Kreativ-Workshop für alle kleinen (und großen) Barbie-Fans an. Oberbürgermeister Henry Schramm freut sich über das neue Familienangebot: „Nach einer inspirierenden Führung durch die aktuelle Barbie-Ausstellung kannst Du Deine Barbie neu einkleiden. Unsere Museumspädagogin stellt mit Dir zusammen die tollsten Barbie-Outfits her. Ob Kleid, Handtasche oder Stiefel – Deine Barbie erhält die perfekte Garderobe.“ Wer möchte, kann auch sein eigenes Barbie-Zimmer bauen und ausstatten. Der Workshop findet am Sonntag, 20.01.2019 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Museumsshop und der Unkostenbeitrag beträgt 8,00 Euro. Gerne kann die eigene Barbie mitgebracht oder eine Puppe für nur drei Euro erworben werden. Bei Kindern unter 8 Jahren sollte ein Erwachsener zur Unterstützung dabei sein.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte Voranmeldung unter 09221/804571
oder museen@stadt-kulmbach.de. Kostenfreies Parken ist im Kasernenhof oder auf dem Schatz-Parkplatz möglich.

"Die Schneekönigin" - das Musical

 

files/newsletter/2019_01/Schneekoenigin klein.jpg
Die faszinierende Geschichte der Schneekönigin - präsentiert von einem jungen, spielfreudigen, 8-köpfigen Ensemble, allesamt Absolventen renommierter Musicalschulen - ist seit 2012 erfolgreich auf Deutschland-Tournee und bezaubert Kinder, Junggebliebene und Märchenfreunde ungebrochen. Am 03.01.2019 um 17.00 Uhr kommt das beliebte Musical auch nach Kulmbach in die Dr.-Stammberger-Halle. Eingängige Songs, witzige Dialoge, berührende Szenen, Choreografien zum Nachmachen und effektvolles Lichtdesign beeindrucken in einer geradlinigen, liebevollen Inszenierung. Die Geschichte: An einem kalten Wintertag, an dem der Schnee besonders dicht fällt, bekommt Kai Besuch von der Schneekönigin. Ihre seelenlose Kälte bemächtigt sich seines Herzens und sie verschleppt ihn in ihr eiskaltes Reich. Doch die Schneekönigin hat nicht mit der mutigen Gerda gerechnet, die nichts unversucht lässt, um ihren Liebsten Kai zu finden. Eine abenteuerliche, zauberhafte und gefährliche Reise liegt vor ihr, bis sie endlich den eisigen Palast der Schneekönigin erreicht. Ob es Gerda gelingt, Kai zu retten, erfahren Sie in der immer wieder berührenden Geschichte der Schneekönigin mit eingängiger und wunderbarer Musik. Lassen Sie sich in die zauberhafte Welt des Märchens entführen!


Tickets für das Musical sind erhältlich unter www.eventim.de, bei der Tourist Information Kulmbach, Tel. 09221 95880 oder an der Abendkasse.

Hummelfiguren-Ausstellung auf der Plassenburg



files/newsletter/2019_01/Hummelfigur.jpg
Eine liebevoll dekorierte Ausstellung mit einer großen Auswahl der weltbekannten Hummelfiguren ist bis zum 22.04.2019 im zweiten Stock des Zinnfigurenmuseums auf der Plassenburg zu sehen. Von allseits beliebten Klassikern bis hin zu seltenen Sammlerstücken können die Besucher die unterschiedlichen Modelle aus verschiedenen Epochen des Traditionsunternehmens Goebel kennen lernen. Bei einem Rundgang kann man in aller Ruhe bestaunen, was die Hummelfiguren ausmacht: ihre sorgfältig bemalten Gesichter mit den leuchtenden Augen. Jede einzelne Figur beeindruckt mit unendlich vielen Details - verspielt und farbig. Auch neue und brandaktuelle Modelle sind zu sehen und können käuflich erworben werden. Ein „Muss“ für jeden Hummel-Fan ... und alle, die es noch werden wollen! Die Ausstellung ist täglich von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen unter www.plassenburg.de.

 

Kunst und Kultur im Januar 2019

 

 

bis 31.03.2019    

Öffnungszeiten

Ausstellung "Busy Girl - Barbie macht Karriere" im Deutschen Zinnfigurenmuseum auf der Plassenburg

bis 27.01.2019

Öffnungszeiten

Winterausstellung "Unverfroren" des Kunstverein Kulmbach e. V. in der Oberen Stadtgalerie und im Historischen Badhaus

bis 22.04.2019

Öffnungszeiten

Hummelfiguren-Ausstellung auf der Plassenburg

03.01.2019

17:00 Uhr

Musical "Die Schneekönigin" in der Dr.-Stammberger-Halle

04.01.2019

20:00 Uhr

Neujahrskonzert der Hofer Symphoniker in der Dr.-Stammberger-Halle

05.01.2019

19:00 Uhr

Stärk' antrinken im Mönchshof Bräuhaussaal

11.01.2019

20:00 Uhr

Bauernball in der Dr.-Stammberger-Halle

12.01.2019

18:00 Uhr

Henkerführung mit Henkersmahlzeit

15.01.2019

19:30 Uhr

Neujahrskonzert der Stadtkapelle in der Dr.-Stammberger-Halle

18.01.2019

20:00 Uhr

Abschlussball der Tanzschule Babic in der Dr.-Stammberger-Halle

19.01.2019

20:00 Uhr

Abschlussball der Tanzschule Babic in der Dr.-Stammberger-Halle

20.01.2019

12:00 Uhr

Hochzeitsmesse in der Dr.-Stammberger-Halle

20.01.2019

14:00 Uhr

Barbie-Kreativ-Workshop auf der Plassenburg

24.01.2019

19:00 Uhr

"Bierkränzchen - nur für Mädels!" im Bayerischhen Brauereimuseum

25.01.2019

18:00 Uhr

"Nachts im Geisterschloss" - Gruselführung mit Gruseldinner auf der Plassenburg

26.01.2019

16:00 Uhr

Figurentheater "Mascha und der Bär" in der Dr.-Stammberger-Halle

26.01.2019

20:00 Uhr

Nachtwächterführung durch die Altstadt

 

 

Alle Termine im Überblick unter www.kulmbach.de!