Header

www.kulmbach.de • touristinfo@stadt-kulmbach.de • Telefon: 0 92 21/95 88-0

Liebe Freunde Kulmbachs,

files/newsletter/2018_12/OB Bild 2018_klein_2.jpg



im April wird es nun endlich richtig Frühling und das Osterfest lässt auch nicht mehr lange auf sich warten. Eine Ostereiersuche auf unserer schönen Plassenburg wäre da doch genau das Richtige. Hierzu lädt am Ostermontag, 22. April,  der Verein „Freunde der Plassenburg e.V.“ alle Kinder mit ihren Eltern und Großeltern ein. Neben einer „kleinen Überraschung vom Osterhasen“ gibt es auf dem Burggelände sicherlich noch viele andere Dinge zu entdecken. Wer in Kulmbach noch weiter auf Entdeckungsreise gehen will, dem seien die Kulmbacher Altstadtrundgänge, die historischen Kellerführungen und viele andere spannende Führungen der Tourist Information Kulmbach ans Herz gelegt. Ein unvergessliches Erlebnis – nicht nur für Motorradbegeisterte - bietet am 27. und 28. April mit der 19. Motorradsternfahrt „Ankommen statt Umkommen“ das größte Bikertreffen Süddeutschlands. Zehntausende Menschen werden dann wieder nach Kulmbach strömen und hautnah dabei sein, wenn sich unzählige chromblitzende Motorräder beim großen Korso durch unsere Innenstadt schlängeln und damit traditionell die Saison eröffnen.

Frohe Ostern und einen erlebnisreichen Veranstaltungsmonat April wünscht Ihnen

Ihr Henry Schramm
Oberbürgermeister


Ausgabe April 2019 im Überblick

Kulmbach wird zum Biker-Mekka!

 

files/newsletter/2014_04/Korso Sternfahrt 2.jpgMotorradfreunde aufgepasst! Am 27. und 28.04.2019 ist es wieder soweit: Das Biker-Wochenende in Kulmbach macht den Auftakt zur Frühlings- und Motorradausflugszeit. Die bayernweite Motorradsternfahrt „Ankommen statt Umkommen“ hat sich seit vielen Jahren ihren festen Platz in den Terminkalendern der Kradfahrer weit über die Grenzen Bayerns hinaus erobert und gilt zu Recht als größtes Biker-Treffen in Süddeutschland. Die Veranstalter haben für das Event auf dem Gelände der Kulmbacher Brauerei wieder eine anspruchsvolle Mischung aus Themen der Verkehrssicherheit rund um das Motorrad und einem hochkarätigem Unterhaltungsprogramm zusammen gestellt. Tausende Besucher erleben Live-Musik und viele Attraktionen: Die Mega-Biker-Party am Samstag, bei der mehrere Bands für Stimmung sorgen werden und die Sternfahrt am Sonntag mit kilometerlangem Motorradkorso durch die Stadt, anschließender Stunt-Show und vielem mehr. An beiden Veranstaltungstagen ist natürlich wieder beste Versorgung bei freiem Eintritt gewährleistet und auch für die kleinen Gäste gibt es auf dem Festgelände der Kulmbacher Brauerei Spiel, Spaß und abwechslungsreiche Unterhaltung.

Weitere Infos unter www.motorradsternfahrt.de.

Kulmbacher Altstadtrundgänge

files/newsletter/2019_04/Roter Turm RB 2018_klein.jpg

Bald wird es Frühling - die beste Zeit, um bei einer kurzweiligen Stadtführung die Altstadt Kulmbachs mit ihren vielen interessanten Facetten besser kennen zu lernen. Während des einstündigen Rund­gangs begegnet man auf Schritt und Tritt lebendiger Geschichte und Tradition. Mit erfahrenen Gästeführern geht es zu vielen markanten Sehenswürdigkeiten, wie z. B. dem historischen Marktplatz und Holzmarkt, zum früheren Straßenmarkt der Oberen Stadt oder zum Weißen und Roten Turm. Letzterer ist nach seiner Generalsanierung ein wahres Schmuckstück in der Altstadt-Silhouette und kann künftig an jedem ersten Samstag im Monat im Rahmen der Führung auch von innen besichtigt werden. Treffpunkt zum Altstadtrundgang ist in der Tourist Information, Buchbindergasse 5, an jedem Samstag um 10.00 Uhr (April bis Oktober 2019). Die Führungen kosten 3,00 Euro für Erwachsene (Kinder sind frei!) und können auch als Geschenkgutschein erworben werden. Der Be­schenkte kann den Gutschein inner­halb der Saison 2019 einlösen und aus allen Samstags-Terminen frei wählen.

Öffnungszeiten der Tourist Information von April - Oktober:

Montag bis Freitag:       09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag:                      10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Mehr Informationen zu Führungen in Kulmbach unter www.kulmbach.de.

Geführte Wanderungen 2019

files/newsletter/2019_04/MiWa 2019.jpg

Endlich ist die Winterpause vorbei und am Mittwoch, 03.04.2019 um 13.00 Uhr geht es wieder los! Die geführten Wanderungen des Tourismus & Veranstaltungsservice der Stadt Kulmbach starten in die neue Wandersaison 2019. Von April bis Oktober treffen sich dann jeden Mittwoch zahlreiche Wanderfreunde, um zu Fuß die Region zu erkunden. 30 interessante Touren im Kulmbacher Land, Frankenwald, Fichtelgebirge und Fränkischer Schweiz haben die Wanderführer vorbereitet. Zum Abschluss jeder Tour gibt es eine gemütliche Einkehr mit Speis‘ und Trank in geselliger Runde. Die Wanderung zum Saisonauftakt unter Führung von Herrn Robert Hirschmann ist eine Rundtour im Naherholungsgebiet „Gründla“ mit anschließender Einkehr im Brauereiwirtshaus „Zum Gründla“. Die Teilnahme an den Mittwochswanderungen ist ohne Anmeldung möglich und alle Wanderbegeisterten sind dazu herzlich eingeladen!

Weitere Informationen zu den „Mittwochswanderungen“ gibt es unter www.kulmbach.de.

Taschenlampenführung in Kulmbachs Unterwelt

 

files/newsletter/2018_02/Colage_5_29625.jpg
Rund um den Festungsberg unterhalb der Kulmbacher Plassenburg befinden sich zahlreiche historische Felsenkeller, die früher zur Lagerung von Bier und anderen Lebensmitteln und als Schutzkeller in Kriegszeiten dienten. Auf der unterhaltsamen Exkursion in die alten Felsengewölbe erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes zur Geschichte des Bierbrauens und humorvolle Anekdoten über das frühere Leben in Kulmbach. Die Führungen dauern ca. 2 Stunden, Treffpunkt ist am Rathaus Kulmbach (Marktplatz). Da die Temperatur in den Kellern nur ca. 8 – 10 Grad beträgt, sind für die Führung entsprechend warme Kleidung und auch festes Schuhwerk erforderlich. Die Kosten für eine Führung betragen 4,00 Euro pro Erwachsener und 2,00 Euro pro Kind (bis 6 Jahre frei).


Termine 2019:

Samstag, 27.04.2019 14:00 Uhr
Freitag,    31.05.2019 16:00 Uhr
Samstag, 29.06.2019 14:00 Uhr
Freitag,    19.07.2019 16:00 Uhr
Freitag,    26.07.2019 16:00 Uhr
Freitag,    09.08.2019 16:00 Uhr
Samstag, 28.09.2019 14:00 Uhr
Samstag, 05.10.2019 14:00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl , Anmeldung erforderlich! Individuelle Termine für Gruppen sind auf Anfrage möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung: Tourist Information Kulmbach, Tel. 09221 95880,
E-Mail: touristinfo@stadt-kulmbach.de, www.kulmbach.de.

Frühling auf der Plassenburg

 

files/newsletter/2019_04/Plassenburg Fruehling.jpg
Sonntag, 07.04.2019 um 14.15 Uhr
Die Plassenburg und der Dreißigjährige Krieg - Sonderführung zur gleichnamigen kleinen Sonderausstellung in den Markgrafenzimmern,
Treffpunkt: Armeemuseum „Friedrich der Große“,
Preis inkl. Führung: 4,50 €/Erwachsene, 3,50 €/ermäßigt,
Kinder und Jugendliche bis 18 erhalten freien Eintritt.

Ostersonntag, 21.4.2019 um 14.15 Uhr
„Dies ist das Kirchlein so geweiht der Heiligen Dreifaltigkeit…“
Führung in der Schlosskirche der Plassenburg,
Treffpunkt vor der Schlosskirche
Preis: 4,50 €/Erwachsene, 3,50 €/ermäßigt,
Kinder und Jugendliche bis 18 erhalten freien Eintritt.


Ostermontag, 22.04.2019 um 14.30
Uhr
„Ostereiersuche auf der Burg“ des Vereins „Freunde der Plassenburg e. V.“

Alle Kinder, ihre Eltern und weitere Begleitpersonen sind herzlich eingeladen, sich im Außengelände der Burg auf die Suche nach den vom Osterhasen und seinen Helfern versteckten Eiern zu machen. Die Helfer von Meister Lampe werden zwischen Mauern, Bastionen und in sich an diesem Tag friedlich präsentierenden Kanonenstellungen die eine oder andere Kleinigkeit verstecken und sicher wird der Osterhase auch persönlich vorbei schauen. Der Treffpunkt zur Ostereiersuche ist am Christiansportal im Kasernenhof der Burg und die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos.

Anfang April startet die Sommersaison auf der Plassenburg und es gelten die erweiterten Sommeröffnungszeiten in den Museen der Burg. Bis zum nächsten Herbst können alle Ausstellungen täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr besucht werden. Mit dem Ende der Winterzeit endet auch die Erlaubnis, mit dem Auto tagsüber zur Burg zu fahren und dort zu parken. Wer nicht laufen möchte, kann ganz bequem den „Plassenburg-Express“ ab der Stadtmitte nutzen. Alle Fahrzeiten und Preise findet man unter www.stadtbus-kulmbach.de.

Mehr Informationen unter www.plassenburg.de.

Kulmbacher Fahrradgarage wieder geöffnet!

 

files/newsletter/2018_04/Fahrradgarage.jpg
Mit der Sommerzeit beginnt für viele auch die Fahrradsaison. Aus diesem Grund öffnet der Tourismus & Veran­staltungsservice der Stadt Kulmbach ab Montag, 01.04.2019 wieder seine Fahrradgarage vor der Dr.-Stammberger-Halle. Radfahrern stehen dort 12 abschließbare Radboxen zur Verfügung, in denen sie ihr Fahrrad inklusive Gepäck für 1 Euro sicher abstellen können. Zwei davon sind mit Akku-Ladestation ausgestattet, so dass auch E-Bikes aufgeladen werden können. Wer bislang ohne Motor unterwegs ist und verschwitzt ankommt, der kann sich auch in der integrierten Umkleidekabine umziehen.

Die Fahrradgarage ist bis Ende Oktober täglich von 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet.

Geführte Motorradtouren auf Traumstraßen

 

files/newsletter/2019_04/Motorradtouren.jpg
Eine Woche Fahrvergnügen mit dem eigenen Motorrad bei fünf geführten Motorradtouren – das gibt es bei einem neuen Angebot für Biker in und um Oberfranken zu erleben. Ausgangs- und Zielort der fünf Touren ist Kulmbach und es geht dabei durch reizvolle Landschaften rund um Kulmbach, in den Frankenwald und das Fichtelgebirge, in den Thüringer Wald, die Fränkische Schweiz und von Bierfranken nach Weinfranken. Gebucht werden kann zu festgelegten Tour-Terminen sowohl eine komplette Woche, die neben allen fünf Touren einen zusätzlichen Tag zur freien Verfügung beinhaltet oder auch einzelne Touren. Außerhalb der angebotenen Termine besteht für Gruppen ab fünf Teilnehmern auch die Möglichkeit zur Buchung geführter Touren nach Absprache.

 

Weitere Informationen unter www.bikerstreets.de.

Sonderführung zur „Ebstorfer Weltkarte“

 

files/newsletter/2019_04/Ebstorfer Weltkarte LMO.jpg

Die Plassenburg beherbergt einen ganz besonderen Schatz: Die Ebstorfer Weltkarte! Mit nahezu 12 qm Größe und weit über 2300 Text- und Bildeinträgen ist sie die größte Weltkarte des Mittelalters. Heute existieren mit dem Exemplar der Plassenburg nur noch vier originalgetreue Nachzeichnungen des im zweiten Weltkrieg verbrannten Originals. Am Sonntag, 28.04.2019 führt Herr Jürgen Zinck (Dekan i.R.) durch die wunderbare Welt dieser Karte, die sogar den Weg zum Paradies kennt. Die schon im frühen Mittelalter berühmte Plassenburg ist auch selbst als Bauwerk auf dieser Karte eingetragen. Die Führung beginnt um 14.00 Uhr an der Museumskasse. Es fällt lediglich der normale Museumseintritt für das Zinnfigurenmuseum (4 Euro bzw. 3 Euro ermäßigt) an. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Mehr Informationen unter www.plassenburg.de.

Kunst und Kultur im April 2019

 

 

bis 07.04.2019

Öffnungs-
zeiten

Ausstellung "Busy Girl - Barbie macht Karriere" im Deutschen Zinnfigurenmuseum auf der Plassenburg

bis 22.04.2019

Öffnungs-zeiten

Hummelfiguren-Ausstellung auf der Plassenburg

bis 28.04.2019

Öffnungs-
zeiten

Kunstausstellung "7 aus dem Verein - Knoten" im Historischen Badhaus und
der Oberen Stadtgalerie

bis 07.06.2019

Öffnungs-
zeiten

Ausstellung „Have a nice stretching“ des Kunstverein Kulmbach e. V. in der Hauptstelle der Sparkasse Kulmbach-Kronach

06.04.2019

19:00 Uhr

Frühjahrskonzert des Kulmbacher Kammerorchesters in der Dr.-Stammberger-Halle

07.04.2019

14:00 Uhr

Sonderführung durch die Barbie-Ausstellung im Deutschen Zinnfigurenmuseum

07.04.2019

20:00 Uhr

Comedy mit Olaf Schubert in der Dr.-Stammberger-Halle

08.04.2019

16:00 Uhr

Kindermusical "Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus" in der Dr.-Stammberger-Halle

10.04.2019

19:00 Uhr

Schulkonzert des Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasiums in der Dr.-Stammberger-Halle

11.04.2019

19:00 Uhr

Schulkonzert des Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasiums in der Dr.-Stammberger-Halle

13.04.2019

10:00 Uhr bis
18:00 Uhr

Dinosaurier-Ausstellung "Dino Adventure Expo" in der Dr.-Stammberger-Hallle

21.04.2019

14:00 Uhr

Führung durch den alten Kulmbacher Friedhof

27.04.2019

14:00 Uhr

Führung durch die historischen Felsenkeller in der Altstadt

27./28.04.2019

Programm

19. Motorradsternfahrt auf dem Festgelände der Kulmbacher Brauerei

27.04.2019

20:00 Uhr

Nachtwächterführung durch die Altstadt

28.04.2019

14:00 Uhr

Sonderführung "Ebstorfer Weltkarte" im Landschaftsmuseum Obermain auf der Plassenburg

 

 

Alle Termine im Überblick unter www.kulmbach.de!