Header

www.kulmbach.de • touristinfo@stadt-kulmbach.de • Telefon: 0 92 21/95 88-0

Liebe Freunde Kulmbachs,

files/newsletter/2018_12/OB Bild 2018_klein_2.jpg

 


starten wir im Sommermonat Juni gemeinsam in eine abwechslungsreiche Veranstaltungssaison in unserer schönen Stadt Kulmbach! Am 9. Juni bietet der  Familiennachmittag auf der Plassenburg, mit spannenden Mitmachaktionen und interessanten Burgführungen, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie! Wer sich dagegen eher für Nostalgie, Pferdestärken und surrende Motoren interessiert, der kommt am 16. Juni beim „23. Kulmbacher Oldtimer-Treffen“ im Mönchshof auf seine Kosten. Zahlreiche, gut erhaltene und liebevoll restaurierte alte Autos und Motorräder können dort aus der Nähe bestaunt werden. An diesem Tag ebenfalls freuen, dürfen sich alle Freunde des Freilicht-Theaters. Die Aufführung der Shakespeare-Komödie „Was ihr wollt“ von der Theatergruppe „Die Buschklopfer“ lässt im idyllischen Gärtchen des Kulmbacher Amtsgerichtes garantiert kein Auge trocken. Und wer sich selbst einmal künstlerisch ausprobieren möchte, der kann bei den ersten Workshops der „SommerKUNSTwochen 2019“ in den Pfingstferien seiner Kreativität freien Lauf lassen. Oder möchten Sie unsere schöne Stadt mal aus ganz anderen Blickwinkeln kennen lernen und erleben? Dann ist unser breit gefächertes Führungsangebot genau das richtige: Ob klassische Stadtführung, Führung durch die historischen Felsenkeller, Rundgang mit dem Kulmbacher Henker oder die Nachtwächterführung – im Juni haben Sie die Auswahl...

Freuen wir uns also auf einen abwechslungsreichen Veranstaltungsmonat Juni!

Ihr OB Henry Schramm
Bezirkstagspräsident

Ausgabe Juni 2019 im Überblick

Familiennachmittag auf der Plassenburg

 

files/newsletter/2019_06/familiennachmittag.jpgBeim Familiennachmittag auf der Plassenburg am Pfingstsonntag, 09.06.2019 steht das Programm von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr ganz im Zeichen der Eröffnung der neuen Miniaturenausstellung. „Mensch, Monster, Maschine“ – so lautet der vielversprechende Titel der neuen Schau im Zinnfigurenmuseum. Die Ausstellung entführt die Besucher in die Welt der Feen und Elfen, der Drachen und Trolle, der Mumien und Vampire und bietet außerdem einen fantastischen Blick in die Zukunft mit Star Wars und Raumschiff Enterprise. Dazu gibt es viele Mitmachaktionen wie „Wir bemalen Fantasy- und Science Fiction–Figuren“ und „Wir basteln ein Mini-Diorama“, ein Kinder-Quiz mit Preisen, Star Wars-Darsteller, Schwertkampf-Vorführungen, Film-Musik mit dem Duo „ThomKa“, Familienführungen wie z. B. „Kasematten: Eine Reise in die Unterwelt“ und „Ritter Georgius und eine Reise ins Mittelalter“, eine Vorführung mit Zinnfiguren-Gießen und vieles mehr. Zu diesem Spaß für Groß und Klein sind alle Gäste und Einheimische recht herzlich eingeladen!

Mehr Informationen unter www.plassenburg.de.

Stadtführung mit dem „Kulmbacher Henker“

files/newsletter/2015_07/Henker.jpg
Kulmbachs Geschichte einmal aus einer anderen Perspektive erfahren und die düsteren Schauplätze der Altstadt kennen lernen – das erwartet die Teilnehmer der Führung mit dem „Kulmbacher Henker“. Auf dem Rundgang durch die malerischen Gassen und Winkel der Altstadt gibt es reichlich Grusliges, aber manchmal auch Amüsantes über das Leben und die Pflichten eines Scharfrichters zu hören. Im historischen Gewand und mit furchteinflößendem Äußeren entführt der Henker seine Besucher in längst vergangene Zeiten und lässt den Abend zu einem besonderen Erlebnis werden!

Termine 2019:

Samstag, 08.06.2019, 13.07.2019, 14.09.2019, jeweils um  20.00 Uhr

Treffpunkt:   Marktplatz Kulmbach - am Luitpoldbrunnen
Preis:            4,00 Euro für Erwachsene und 2,00 Euro für Kinder ab 12 Jahren.

Die Führung dauert ca. 90 Minuten und ist zum Preis von 55,00 Euro
auch für Gruppen zum individuellen Wunschtermin buchbar.

Telefonische Anmeldung erbeten bei der Tourist Information Kulmbach unter 09221 95880.

23. Kulmbacher Oldtimer Treffen

 

files/newsletter/2013_06/Oldtimer.jpg
Glitzernde Kühlergrills, brummende Motoren und über 100 Jahre Automobilgeschichte: Am Sonntag, 16.06.2019 findet man all das beim größten Oldtimer Treffen Nordbayerns. Bereits zum 23. Mal kommen hunderte edle Blechkarossen aus Nah und Fern am Kulmbacher Mönchshof Gelände zusammen. Ab 09.30 Uhr haben alle Oldtimer mit "H" oder "07" Kennzeichen Einlass zur Fahrzeug - Ausstellung (Ausnahmen: Fahrzeuge die hubraumbedingt kein "H" Kennzeichen führen). Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Erinnerungsgeschenk (solange der Vorrat reicht!). Bis zu 700 Oldtimer werden bei schönem Wetter erwartet und den Besuchern wird ab 10.00 Uhr außerdem noch ein buntes Rahmenprogramm bei freiem Eintritt geboten. Der Mönchshof Biergarten ist zur Veranstaltung geöffnet und für Essen und Trinken ist bestens gesorgt!

Mehr Informationen unter www.osk-kulmbach.de.

Traditioneller Sommerjahrmarkt

files/newsletter/2018_06/Sommermarkt.jpg
Lust auf eine kleine Auszeit? Vom 28.06.2019 bis 30.06.2019 bringt der kunterbunte Sommerjahrmarkt auf dem EKU-Platz wieder die ersten Urlaubsgefühle in die Bierstadt. Nicht nur die Spezialitäten aus "Bella Italia", sondern auch das bunt gemischte Angebot der vielen Markthändler inklusive Messerschleifer stimmen die Besucher auf Sommer und Urlaub ein. Denn bei der großen Auswahl an Haushalts- und Deko-Artikeln, Feinkost, Gewürzen, Textilien, Kurzwaren, Schmuck und vielem mehr ist für jeden etwas dabei. Entspanntes Bummeln in gemütlicher Atmosphäre und Sommerfeeling - wie im Urlaub eben - sind also garantiert! Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Fischspezialitäten, Süßwaren, Kaffee und Kuchen, Crepes und die guten Kulmbacher Bratwürste stehen zur Auswahl.

Mehr Informationen unter www.kulmbach.de.

Von Künstlern lernen!

 

files/newsletter/2019_06/SKW 2019.jpgVon Künstlern lernen – so lautet das Motto der Kulmbacher Sommerkunstwochen, die heuer bereits in ihre 10. Saison gehen. Überaus vielfältig ist wieder einmal das Programm der Sommerkunstwochen 2019, das von altbewährten Künstlern und auch einigen neuen Experten als Dozenten angeboten wird. Die Workshops starten in den Pfingstferien vom 08.06.2019 bis 23.06.2019 mit den Themen Kunststein-Betonguss, Acrylmalerei und Mischtechniken, Gestalten mit Ton, Papierschöpfen und „Abstrakt - Schicht für Schicht“. Ab Ende Juli folgen dann vielfältige weitere Workshops: Aquarellmalerei, Holzschnitt, Wasserwege, Pflanzenfarben, Schauspielerei, Zeichnen - Strich für Strich, Portraitzeichnen, Stein- und Holzbearbeitung, Vedutenmalerei und einiges mehr. Spannende Kurse sind auch für junge Kunstinteressierte geplant: neben den altbewährten, wie Holzschnitzen oder Schauspielerei, gibt es noch mehr pfiffige Themen: Papier schöpfen, Malen mit Pflanzenfarben, Tuschezeichnen, Selbstporträt und fantastisches Malen. Geschenkgutscheine für die Sommerkunstwochen 2019 gibt es in der Kulturabteilung der Stadt Kulmbach, Oberhacken 1, Tel. 09221 940262.

Nähere Informationen unter www.kulmbacher-sommerkunstwochen.de.

Kunstausstellung „Ute Wilhelm – Malerei“


files/newsletter/2019_06/Ute Wilhelm Kunst 1.jpg
Eine Ausstellung mit Bildern der Pop-Art-Künstlerin Ute Wilhelm ist bis zum 07.07.2019 im Historischen Badhaus zu sehen. Die gebürtige Arzbergin malt seit über 25 Jahren und zeichnete bereits als Kind Comics und Cartoons. Von Anfang an war sie von der Pop Art fasziniert und greift in ihren Bildern die Zwiespältigkeit der Popkultur und ihrer Schattenseiten auf. Pop Art ist für Ute Wilhelm eine künstlerische Ausdrucksweise, die sehr konkret mit dem derzeitigen Lebensgefühl zu tun hat. Ute Wilhelm malt überwiegend mit Acrylfarben und verwendet sowohl Pinsel als auch Sprühdosen. Manchmal fügt sie auch Collagen hinzu. Sie setzt sehr auf Farbe und mischt diese fast immer. Nur selten trägt sie eine Farbe pur auf. Oberbürgermeister Henry Schramm freut sich, die Ausnahmekünstlerin nach vielen Ausstellungen im In- und Ausland nun auch in der Galerie des Kulmbacher Badhauses begrüßen zu dürfen. Alle Kunstinteressierten sind zur Austellung herzlich eingeladen; der Eintritt dazu ist frei!


Öffnungszeiten Historisches Badhaus: Freitag - Sonntag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Themenführungen auf der Plassenburg

 

files/newsletter/2011_06/Burg von oben1.jpg
Samstag, 01.06.2019, 08.06.2019, 16.06.2018, 22.06.2019, 29.06.2019
jeweils um 14.15 Uhr
„Kanonen, Krieg und Kasematten - ein Rundgang durch die Festungswerke der Plassenburg“,  Treffpunkt am Tiefen Brunnen im Schönen Hof,
Preis inkl. Führung: 4,50 €/Erwachsene, 3,50 €/ermäßigt,
Kinder und Jugendliche bis 18 erhalten freien Eintritt.
Festes Schuhwerk erforderlich! Kühle Temperaturen in den Kasematten.
Bei Regen und Sturm kann die Führung nicht durchgeführt werden.




Sonntag, 02.06.2019 um 14.15 Uhr

„Die preußische Armee im 18. Jahrhundert“ - Eine Führung durch das Armeemuseum,
Treffpunkt: Armeemuseum „Friedrich der Große“,
Preis inkl. Führung: 4,50 €/Erwachsene, 3,50 €/ermäßigt,
Kinder und Jugendliche bis 18 erhalten freien Eintritt.

Sonntag, 09.06.2019 um 14.15
„Die Plassenburg zur Zuchthauszeit“ - Überreste, Bilder und Geschichten aus der Gefängniszeit
der Plassenburg (Kastellan Harald Stark),
Treffpunkt am Tiefen Brunnen im Schönen Hof,
Preis inkl. Führung: 4,50 €/Erwachsene, 3,50 €/ermäßigt,
Kinder und Jugendliche bis 18 erhalten freien Eintritt.

Sonntag, 16.06.2019 um 14.15 Uhr
Familienführung: „Keller, unterirdische Gänge, hohe Mauern“ - ein Rundgang durch die Festungswerke
der Plassenburg für Kinder, Treffpunkt am Tiefen Brunnen im Schönen Hof,
Preis inkl. Führung: 4,50 €/Erwachsene, 3,50 €/ermäßigt,
Kinder und Jugendliche bis 18 erhalten freien Eintritt.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09221 / 822012.
Festes Schuhwerk erforderlich. Bitte beachten: Kühle Temperaturen in den Kasematten!

Sonntag, 23.06.2019 und 30.06.2019 um 14.15 Uhr
Turmwächterführung - Besteigung des Wachturms der Plassenburg mit interessanten Einblicken
in das Leben und die Aufgaben eines Türmers, Treffpunkt am Tiefen Brunnen im Schönen Hof,
Preis inkl. Führung: 4,50 €/Erwachsene, 3,50 €/ermäßigt,
Kinder und Jugendliche bis 18 erhalten freien Eintritt.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09221 / 822012!

Mehr Informationen unter www.schloesser.bayern.de.

Kunst und Kultur im Juni 2019

 

 

bis 14.07.2019

Öffnungs-
zeiten

9. Mitgliederausstellung des Kulmbacher Kunstverein e. V. in der
Oberen Stadtgalerie, Obere Stadt 10

bis 07.07.2019

Öffnungs-zeiten

Kunstausstellung „Ute Wilhelm – Malerei“ im Historischen Badhaus

bis 07.06.2019

Öffnungs-
zeiten

Ausstellung „Have a nice stretching“ des Kunstverein Kulmbach e. V. in der Hauptstelle der Sparkasse Kulmbach-Kronach

bis 02.06.2019

Öffnungs-
zeiten

Schummeltag - Street Food Festival auf dem EKU-Platz

01.06.2019 bis
06.07.2019

Öffnungs-
zeiten

Kunstausstellung "Ursula Wolf" im Atelier Kotyba, Oberhacken 3

08.06.2019

20:00 Uhr

Henkerführung durch die Altstadt

09.06.2019

14:00 Uhr

Familiennachmittag auf der Plassenburg

09.06.2019 bis
31.03.2021

Öffnungs-zeiten

Miniaturenausstellung "Mensch, Monster, Maschine" im Deutschen Zinnfigurenmusem auf der Plassenburg

16.06.2019

10:00 Uhr

23. Oldtimertreffen auf dem Freigelände im Kulmbacher Mönchshof

16.06.2019

18:00 Uhr

Shakespeare-Komödie "Was ihr wollt" mit der Theatergruppe "Die Buschklopfer"
im Amtsgerichtsgärtchen

19.06.2019

19.00 Uhr

Shakespeare-Komödie "Was ihr wollt" mit der Theatergruppe "Die Buschklopfer"
im Amtsgerichtsgärtchen

20.06.2019

10:00 Uhr

DIXIE-Frühschoppen auf dem Gelände des Lebenswerkes Kulmbach-Melkendorf

22.06.2019 bis 23.06.2019

Öffnungs-
zeiten

Krupp-LKW-Treffen auf dem Freigelände im Kulmbacher Mönchshof

23.06.2019

18:00 Uhr

Shakespeare-Komödie "Was ihr wollt" mit der Theatergruppe "Die Buschklopfer"
im Amtsgerichtsgärtchen

28.06.2019 bis
30.06.2019

Öffnungs-zeiten

Blaicher Kerwa im Mönchshof Biergarten und auf dem Freigelände der Museen.

29.06.2019

14:00 Uhr

Führung durch die historischen Felsenkeller am Burgberg

29.06.2019

19:00 Uhr

Shakespeare-Komödie "Was ihr wollt" mit der Theatergruppe "Die Buschklopfer"
im Amtsgerichtsgärtchen

29.06.2019

20:00 Uhr

Nachtwächterführung durch die Altstadt

30.06.2019

18:00 Uhr

Shakespeare-Komödie "Was ihr wollt" mit der Theatergruppe "Die Buschklopfer"
im Amtsgerichtsgärtchen

30.06.2019

19:00 Uhr

Moonlight Serenade mit der Old Beertown Jazzband und Micha Winklers
Hot Jazzband im Kulmbacher Mönchshof

 

 

Alle Termine im Überblick unter www.kulmbach.de!